Aktuelles

Hier finden Sie Informationen zu aktuellen Projekten und Aktivitäten in unserem Verband!

2. Rollenrodelweltmeisterschaften in Grindelwald: Schopf Christian gewinnt Gold, Scheikl Michael Silber, Bernd Neurauter Bronze, Götschl Christina Gold und Amy Lee Zanevic Bronze. Im Team erringen unsere Athleten ebenfalls Gold und Silber!!! Auch unsere Nachwuchsathleten glänzten im Raiffaisencup: Nico Edlinger gewann in seiner Klasse und auch unsere restlichen Youngster´s schlugen sich wacker !!!+

Mo

22

Mai

2017

1+2 Bewerb des Murauer Rollenrodelcup´s 2017 in Levko / Kroatien

mehr lesen

Mo

08

Mai

2017

Michi Scheikl beim WINGS FOR LIFE RUN in Wien

0 Kommentare

So

05

Mär

2017

Spannendes STRV - Nachwuchscupfinale auf der Winterleiten

Beim gestrigen STRV - Nachwuchscupfinale auf der bestens präparierten Strecke auf der Winterleiten lieferten sich unsere Kids wieder heiße Duelle. Schließlich galt es, sich die letzten Punkte für die Gesamtwertung der diesjährigen Cupwertung zu sichern. Leider stürzte im Trainingslauf unsere frischgebackene Bronzemedaillengewinnern von den FIL - Jugendspielen auf der Seiseralm, Johanna Leitner und zog sich dabei eine Schnittwunde am Arm zu. Gott sei dank ist ihr nicht mehr passiert und sie konnte nach einer ambulanten Behandlung im KH Judenburg bereits am selben Tag wieder die Heimreise antreten. Wir alle wünschen ihr auf diesem Wege gute Besserung!!!!

Sportlich ging es vor allem in der Jugendklasse männlich bei den Rennrodlern ganz heiß her. Sebastian Feldhammer und Matthias Pichler lagen im ersten Wertungslauf lediglich 0,2 Sekunden auseinander und so kam es zum Showdown im zweiten Lauf, wo erneut Sebastian Feldhammer einen Tick schneller war und sich so den Sieg in der Gesamtwertung sichern konnte. Matthias Pichler, der sich in den letzten Rennen enorm steigern konnte belegte auch in der Gesamtwertung den 2. Platz und Pauli Potzgruber aus der Jugendklasse I belegte den hervorragenden 3. Platz.Bei den Mädchen gewann Amy - Lee Zanevic das gestrige Rennen und auch die Gesamtwertung vor Sabrina Kleinhofer und Johanna Leitner. In der Schülerklasse gewann Knauss Jessica mit 4 Siegen und dem Punktemaximum von 400 Punkten die Gesamtwertung.

In der Sportrodelklasse waren die Läufer des SC Obdach sehr stark vertreten und lieferten sich auch knallharte Duelle um die Spitzenplätze in der Gesamtwertung. Götschl Verena siegte in der Jugendklasse weiblich vor Walch Bernadette und bei den Burschen siegte einmal mehr Freigassner Florian für Walch Raphael und Götschl Martin. Diese Nachwuchsathleten überzeugten uns diesen Winter durch ihre saubere Technik und die Topzeiten, die nicht mehr weit von den Rennrodlern entfernt sind. Vielleicht entscheidet sich der eine oder andere ja für einen Versuch mit der Rennrodel, da wir überzeugt sind, dass sie unser Nachwuchsteam im Rennrodelbereich perfekt ergänzen würden!

Wir gratulieren allen Athleten/Innen zu ihren tollen Leistungen über die sie über die ganze Saison hinweg gezeigt haben und freuen uns schon auf die kommende Sommersaison. Für diejenigen die nächste Saison bereits in die Juniorenklasse aufsteigen, werden wir vom STRV ein eigenes STRV - JUNIORENTEAM, mit fixen Trainern und Materialverantwortlichen bilden, damit unsere Athleten sich in der weiten Welt des Naturbahnsports bestmöglich präsentieren können! Wir werden alles daran setzen Euch bestmöglich auszubilden :-)

 

0 Kommentare

So

26

Feb

2017

Johanna Leitner (TUS St. Stefan ob Leoben) gewinnt sensationell die Bronzemedaille bei den FIL - Jugendspielen auf der Seiseralm!!!!!

Wahnsinns Erfolg für den STRV bei den FIL Jugendspielen ( Jugend - Weltmeisterschaften) auf der Seiseralm. Unsere Johanna Leitner vom TUS St. Stefan ob Leoben belegt sensationell den 3. Platz in der Jugendklasse!!! Sie kam durch unser JUGENDPROJEKT zum Rodelsport und stieg erst heuer von der Sportrodel auf die Rennrodel um und jetzt befindet sie sich mitten in der Weltspitze in ihrer Altersklasse. Johanna, diese Leistung war überragend und wir ALLE sind MEGASTOLZ AUF DICH!!!!!

Die restliche Mannschaft zeigte auch tolle Leistungen, auch wenn beim einen oder anderen der erhoffte Podestplatz leider ausblieb. Vor allem unser bislang erfolgreichster Nachwuchsrodler, Sebastian Feldhammer, verkorkste den 1. Rennlauf total und konnte so keine Spitzenplatzierung mehr erreichen, obwohl er im zweiten Lauf die zweitbeste Laufzeit fuhr. Er kam so leider über den 14. Platz nicht hinaus. Amy Lee Zanevic beschädigte im Training ihre Rodel und landete schließlich auf dem 6. Rang, wobei sie sicherlich auch eine Aspirantin auf eine Medaille gewesen wäre.  Besser lief es für Nico Edlinger, Knauss Jessica, Berger Elias und Matthias Pichler, die sich mit ihren Leistungen sehr gut in Szene setzen konnten und so einen Top Ten Platz erreichten.

Man muss schon sagen, dass unsere Läufer sich sehr gut in Szene setzen konnten und wir vom STRV sehr stolz auf unser kleines, aber feines Nachwuchsteam sind!!!

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

So

26

Feb

2017

Gleich 3 Medaillen bei der ÖM in Umhausen

Tolle Erfolge für unsere STRV - Athleten bei der die Saison abschließenden ÖM in Umhausen. Michael Scheikl und Michelle Diepold gewinnen die Silbermedaille und Christian Schopf erringt knapp vor Gerald Kammerlander die Bronzemedaille!!!

Gratulation an unsere Mannschaft....

mehr lesen 0 Kommentare

So

05

Mär

2017

Spannendes STRV - Nachwuchscupfinale auf der Winterleiten

Beim gestrigen STRV - Nachwuchscupfinale auf der bestens präparierten Strecke auf der Winterleiten lieferten sich unsere Kids wieder heiße Duelle. Schließlich galt es, sich die letzten Punkte für die Gesamtwertung der diesjährigen Cupwertung zu sichern. Leider stürzte im Trainingslauf unsere frischgebackene Bronzemedaillengewinnern von den FIL - Jugendspielen auf der Seiseralm, Johanna Leitner und zog sich dabei eine Schnittwunde am Arm zu. Gott sei dank ist ihr nicht mehr passiert und sie konnte nach einer ambulanten Behandlung im KH Judenburg bereits am selben Tag wieder die Heimreise antreten. Wir alle wünschen ihr auf diesem Wege gute Besserung!!!!

Sportlich ging es vor allem in der Jugendklasse männlich bei den Rennrodlern ganz heiß her. Sebastian Feldhammer und Matthias Pichler lagen im ersten Wertungslauf lediglich 0,2 Sekunden auseinander und so kam es zum Showdown im zweiten Lauf, wo erneut Sebastian Feldhammer einen Tick schneller war und sich so den Sieg in der Gesamtwertung sichern konnte. Matthias Pichler, der sich in den letzten Rennen enorm steigern konnte belegte auch in der Gesamtwertung den 2. Platz und Pauli Potzgruber aus der Jugendklasse I belegte den hervorragenden 3. Platz.Bei den Mädchen gewann Amy - Lee Zanevic das gestrige Rennen und auch die Gesamtwertung vor Sabrina Kleinhofer und Johanna Leitner. In der Schülerklasse gewann Knauss Jessica mit 4 Siegen und dem Punktemaximum von 400 Punkten die Gesamtwertung.

In der Sportrodelklasse waren die Läufer des SC Obdach sehr stark vertreten und lieferten sich auch knallharte Duelle um die Spitzenplätze in der Gesamtwertung. Götschl Verena siegte in der Jugendklasse weiblich vor Walch Bernadette und bei den Burschen siegte einmal mehr Freigassner Florian für Walch Raphael und Götschl Martin. Diese Nachwuchsathleten überzeugten uns diesen Winter durch ihre saubere Technik und die Topzeiten, die nicht mehr weit von den Rennrodlern entfernt sind. Vielleicht entscheidet sich der eine oder andere ja für einen Versuch mit der Rennrodel, da wir überzeugt sind, dass sie unser Nachwuchsteam im Rennrodelbereich perfekt ergänzen würden!

Wir gratulieren allen Athleten/Innen zu ihren tollen Leistungen über die sie über die ganze Saison hinweg gezeigt haben und freuen uns schon auf die kommende Sommersaison. Für diejenigen die nächste Saison bereits in die Juniorenklasse aufsteigen, werden wir vom STRV ein eigenes STRV - JUNIORENTEAM, mit fixen Trainern und Materialverantwortlichen bilden, damit unsere Athleten sich in der weiten Welt des Naturbahnsports bestmöglich präsentieren können! Wir werden alles daran setzen Euch bestmöglich auszubilden :-)

 

0 Kommentare

So

26

Feb

2017

Johanna Leitner (TUS St. Stefan ob Leoben) gewinnt sensationell die Bronzemedaille bei den FIL - Jugendspielen auf der Seiseralm!!!!!

Wahnsinns Erfolg für den STRV bei den FIL Jugendspielen ( Jugend - Weltmeisterschaften) auf der Seiseralm. Unsere Johanna Leitner vom TUS St. Stefan ob Leoben belegt sensationell den 3. Platz in der Jugendklasse!!! Sie kam durch unser JUGENDPROJEKT zum Rodelsport und stieg erst heuer von der Sportrodel auf die Rennrodel um und jetzt befindet sie sich mitten in der Weltspitze in ihrer Altersklasse. Johanna, diese Leistung war überragend und wir ALLE sind MEGASTOLZ AUF DICH!!!!!

Die restliche Mannschaft zeigte auch tolle Leistungen, auch wenn beim einen oder anderen der erhoffte Podestplatz leider ausblieb. Vor allem unser bislang erfolgreichster Nachwuchsrodler, Sebastian Feldhammer, verkorkste den 1. Rennlauf total und konnte so keine Spitzenplatzierung mehr erreichen, obwohl er im zweiten Lauf die zweitbeste Laufzeit fuhr. Er kam so leider über den 14. Platz nicht hinaus. Amy Lee Zanevic beschädigte im Training ihre Rodel und landete schließlich auf dem 6. Rang, wobei sie sicherlich auch eine Aspirantin auf eine Medaille gewesen wäre.  Besser lief es für Nico Edlinger, Knauss Jessica, Berger Elias und Matthias Pichler, die sich mit ihren Leistungen sehr gut in Szene setzen konnten und so einen Top Ten Platz erreichten.

Man muss schon sagen, dass unsere Läufer sich sehr gut in Szene setzen konnten und wir vom STRV sehr stolz auf unser kleines, aber feines Nachwuchsteam sind!!!

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

So

26

Feb

2017

Gleich 3 Medaillen bei der ÖM in Umhausen

Tolle Erfolge für unsere STRV - Athleten bei der die Saison abschließenden ÖM in Umhausen. Michael Scheikl und Michelle Diepold gewinnen die Silbermedaille und Christian Schopf erringt knapp vor Gerald Kammerlander die Bronzemedaille!!!

Gratulation an unsere Mannschaft....

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

20

Feb

2017

Europameisterschaften im Sportrodeln auf der Winterleiten

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

18

Feb

2017

3. STRV - Nachwuchscup und Steirische Meisterschaften im Rennrodeln in St.Sebastian

Heute haben wir die 3. Station des STRV - Nachwuchscup´s  und gleichzeitig die Steirischen Meisterschaften auf der bestens präparierten Strecke in St. Sebastian gut über die Bühne gebracht. Gratulation an Amy Lee Zanevic und Sebastian Feldhammer zum Steirischen Jugendmeister, Matthias Pichler zu Silber, Sabrina Kleinhofer zu Silber, Johanna Leitner zu Bronze und Elias Berger ebenfalls zu Bronze! Super Leistungen, NEXT STOP - FIL - Jugendspiele auf der Seiseralm am kommenden Wochenende...

0 Kommentare

So

12

Feb

2017

Platz 17 für Maximilian Pichler bei der Junioren - EM in Umhausen

Bei seiner ersten EM - Teilnahme in der Juniorenklasse erreichte Maxi Pichler (RV Stadl) den guten 17. Platz. Er konnte sich im zweiten Lauf noch ein paar Plätze nach vorne schieben und zeigte, dass in Zukunft mit ihm zu rechnen sein wird. Fabian Achenreiner (T) gewann vor Florian Markt (T) und dem Südtiroler Kompatscher.  Bei den Mädchen errang Maria Auer (T) sensationell den Vizeeuropameistertitel und komplettierte so die starke Mannschaftsleistung des ÖRV.

0 Kommentare

Sa

11

Feb

2017

Maximilian Pichler (RV Stadl / Mur) kämpft in Umhausen bei der Junioren - EM um Medaillen

Maximilian Pichler (RV Stadl) schaffte es in seinem ersten Jahr in der Juniorenklasse sich für die Europameisterschaften zu qualifizieren. Dies ist für unseren Maxi bereits ein toller Erfolg und die Leistungen im heutigen Training lassen auch auf eine Platzierung im guten Mittelfeld hoffen. Im ersten Trainingslauf belegte er den soliden 16. Platz und wir sind uns sicher, dass er sich im morgigen Rennen nochmal steigern kann. Wir wünschen ihm ALLES GUTE für seine erste Großveranstaltung!!!!!!

1 Kommentare

Sa

11

Feb

2017

2. STRV Nachwuchscuprennen in Kindberg + ASKÖ Landesmeisterschaft

Bei der heutigen 2. Station des STRV - Nachwuchscup´s 2016/2017 lieferten sich unsere Nachwuchsathleten wieder heiße Kopf an Kopfduelle. Auf der bestens präparierten Strecke (danke Alois Scheikl!!) wurden heute ein Trainingslauf und 2. Wertungsläufe ausgetragen. Der schnellste am heutigen Tag war, einmal mehr Sebastian Feldhammer (ASKÖ St.Sebastian), der trotz einiger Patzer im 1. Durchgang mit einer Fabelzeit in Lauf zwei noch die schnellste Gesamtzeit erzielen konnte. Bei den Mädchen siegte mit einer gewaltigen Leistung Amy - Lee Zanevic (WSV St.Nikolai im Sausal), die mit ihrer Gesamtzeit bei den Burschen den 2. Platz belegt hätte.

Weitere Sieger:

  • Knauss Jessica
  • Paulli Potzgruber
  • Johanna Leitner
  • Götschl Verena
  • Freigassner Florian
  • Apolloner Elias
  • Freigassner Manuel
mehr lesen 1 Kommentare

Fr

10

Feb

2017

Presseartikel zum morgigen 2. STRV NACHWUCHSCUPRENNEN in Kindberg

0 Kommentare

Mi

08

Feb

2017

2. STRV - Nachwuchscuprennen am 11.02.2017 in Kindberg

Anbei findet ihr die Ausschreibung für unseren 2. STRV - Nachwuchscuprennen am kommenden Samstag in Kindberg! Es gibt auch eine Gästeklasse für interessierte Kinder. Kommt vorbei und lasst euch vom "Rodelvirus" infizieren :-) Das Bild ist aus dem Jahr 2014 bei unserem 2. STRV - Nachwuchscuprennen überhaupt - schon erstaunlich was sich in diesen 3 Jahren alles getan hat....

 

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

06

Feb

2017

STRV Athleten blieben bei der WM in Rumänien leider ohne Medaillen!  Unser Paradedoppel SCHOPF / SCHOPF wird nach dem Weltcupfinale in Umhausen die Karriere bee

Die durch das chaotische Wetter leider sehr stark beeinflusste Weltmeisterschaft in Rumänien ist seit gestern beendet und die STRV - Athleten mussten leider die Heimreise ohne eine Medaille antreten. Bereits zu Beginn der Titelkämpfe gab es Unstimmigkeiten, da die Startnummern nicht wie im Weltcup üblich, nach der Platzierung im Gesamtweltcup zugeordnet wurden, sondern diesmal unter den Athleten verlost wurden. So ergab es sich, dass aufgrund der warmen Temperaturen und des Regens die Athleten mit den niedrigen Startnummern natürlich einen klaren Vorteil gegenüber den Anderen hatten. Der zwölftplatzierte Michi Scheikl hatte z.b. die Startnummer 33 von 45, Christian Schopf, als elfter hatte die 32 und sie hatten praktisch keine reelle Chancen mehr, auf der immer langsamer werdenden Bahn noch in die Medaillenränge zu kommen. Bernd Neurauter war mit der Startnummer fünf diesbezüglich im Vorteil, konnte dies aber leider nicht nutzen und belegte nur den 14. Platz.

Michelle Diepold wurde siebente und blieb damit leider auch unter ihren Erwartungen zurück. Schopf / Schopf schrammten am Samstag leider nur ganz knapp am Podium vorbei und belegten damit den undankbaren 4. Platz.

Was uns vom STRV aber noch viel trauriger stimmt, ist die Tatsache, dass Andreas Schopf nach dieser Saison in seine verdiente "Rodlerpension" gehen wird und es somit diese Paarung nicht mehr geben wird.

Der Beitrag von ihrer Facebook - Fanpage:

"Weltmeisterschaft 2017 liegt nun hinter uns.
Leider hatten wir kein Glück in der Regenlotterie und landeten auf dem 4. Platz. lediglich 16 Hundertstel fehlten auf den 3. Rang. Es war ein tolles Event mit unsren Teamkollegen Brüggler/Angerer als verdiente Sieger. Wir gratulieren den Weltmeistern 2017!!

Für mich - Andreas - war dies das letzte Großereignis meiner Karriere, da ich nach dieser Saison meine Rodlerpension antreten werde. Es waren tolle Jahre mit vielen schönen Momenten, die ich sicher nicht vergessen werde. Ein riesengroßes Dankeschön an alle unsre Fans, und Unterstützer. Vor allem aber möchte ich meinem Bruder und "best Frontman" danken. Wir haben zusammen viele Höhen und Tiefen durchgestanden. Und wunderschöne Momente erleben können.
DANKE Chrissi !!!
Bei unserem letzten gemeinsamen Weltcuprennen, dem Finale in Umhausen, werden wir nochmal Gas geben!!"

Wir können uns diesen Worten von Andi nur anschließen...

 

Foto: Chris Walch

0 Kommentare

Sa

04

Feb

2017

Rodel WM in Vatra Dornej (ROU)

Die Rodel WM in Vatra Dornej (ROU) ist im vollen Gange und es sind auch bereits die ersten Medaillen vergeben. Leider konnten unsere Athleten bis jetzt noch keine erringen. Es war bis jetzt leider sehr viel Pech mit dabei, dass es noch zu keiner Medaille gereicht hat. In der Qualifikation für den Teambewerb am vergangenen Freitag scheiterte zuerst Michi Scheikl nur um ein paar hundertstel Sekunden an der Qualifikation gegen Thomas Kammerlander und danach erwischte es auch noch die Gebrüder Schopf, die um lächerliche 0,04 sek die Quali nicht schafften. So ging der Teambewerb leider ohne steirische Beteiligung über die Bühne. Dies ist natürlich extrem bitter, wenn man bedenkt dass das österreichische Team sogar den Weltmeistertitel erringen konnte. Im heutigen Doppelrennen, welches aufgrund der Witterungsbedigngungen in nur einem Lauf entschieden wurde, landeten die Schopfis leider nur auf dem undankbaren 4.Platz. Im ersten Lauf der Einsitzerkategorie gelang es unseren Athleten leider auch nicht sich in den vorderen Plätzen einzureihen und so wird es morgen sehr schwer eine Medaille für die Steiermark erringen zu können.

Fotos: Chris Walch

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

30

Jan

2017

Presseartikel "Steirertrio glänzt gegen Tirol" - Kleine Zeitung am 30.01.2017

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

30

Jan

2017

5. GRM Weltcup in Deuschenofen (ITA)

Unsere Athleten im Weltcupzirkus sind im Moment im Dauereinsatz. Vergangenes Wochenende stand die 5. Station des GRM Weltcup´s in Deutschenofen (ITA) auf dem Programm. Bereits am Samstag errang unser Paradedoppel Schopf/Schopf erneut mit dem 3. Platz einen Podestplatz und konnten sich somit auch an die 3. Stelle im Gesamtweltcup setzen. Die Schopfi´s sind akribische Arbeiter und Tüftler und in der heurigen Saison werden sie auch dafür belohnt. Sie befinden sich bereits in Rumänien um sich dort auf die bevorstehende Weltmeisterschaften vorzubereiten. Bei den Damen belegte unsere Michelle Diepold den 5. Rang und belegt somit auch in der Weltcupgesamtwertung diese Platzierung. Bei den Herren lief es mit einem10. Platz für Michi Scheikl und dem 13. Platz für Bernd Neurauter diesmal nicht ganz so gut, aber wir sind uns sicher, dass das bei der WM in Rumänien wieder ganz anders aussehen wird!!!

 

Wir wünschen Euch allen ALLES GUTE für die WM in Rumänien!!!!!

0 Kommentare

So

29

Jan

2017

Internationaler Schüler und Jugendvergleichskampf in Mariazell

Unsere Nachwuchsathleten waren dieses Wochenende in Mariazell beim 1. Internationalen Schüler- und Jugendvergleichskampf im Einsatz. Diese beiden Rennen die heuer erstmals ausgetragen werden geben unseren Nachwuchsathleten die Chance, sich mit der starken Konkurrenz aus Tirol und auch aus dem benachbarten Ausland zu messen. Heute gelangen unseren Kids 3 Siege (SEBASTIAN FELDHAMMER; JOHANNA LEITNER; KNAUSS JESSICA);

2.Plätze: SABRINA KLEINHOFER; PAUL POTZGRUBER

3. Plätze: NICO EDLINGER; ELIAS BERGER

Herzlichen Glückwunsch @all!!!

 

Weiter geht es am kommenden Wochenende mit dem nächsten Jugendvergleichskampf in Trins (T).

0 Kommentare

Sa

28

Jan

2017

Österreichische Meisterschaften im Sportrodeln 2017 in Rosenau (OÖ)

Vergangenes Wochenende fanden in Rosenau (OÖ) die Österreichischen Meisterschaften im Sportrodeln statt. Der SC Obdach war mit 6 Sportlern am Start, wobei 5(!!!) Nachwuchssportler sind. Die Strecke war sehr selektiv und die Veranstaltung wurde für die STRV Athleten zu einem tollen Erfolg.

Verena Götschl: 1.Platz

Martin Götschl: 3. Platz

Stefan Götschl: 8. Platz

Florian Freigassner: 1. Platz (Vize Jugendmeister)

Manuel Freigassner: 6. Platz

Gerhard Götschl: 1. Platz

Der STRV gratuliert euch recht herzlich!!!

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

16

Jan

2017

Österreichische Meisterschaften für Schüler und Jugend finden am kommenden Wochenende in Bach (T) statt

Dieses Jahr finden die österreichischen Meisterschaften für Schüler und Jugend (Rennrodel) im tirolerischen Bach statt. Nach der letztjährigen Erstauflage dieses Rennens in Mariazell, werden wir in diesem Jahr mit unseren Kids nach Tirol reisen. Es gilt für unser Truppe wieder an Erfahrung zu gewinnen und eine neue Strecke kennenzulernen . Die Konkurrenz wird sicher groß sein, aber die vielleicht können wir ja unseren Tiroler Freunden ein paar Medaillen streitig machen. Wir freuen uns auf dieses Rennen und hoffen euch am Sonntag ein paar Erfolgsmeldungen unseres Teams weitergeben zu können :-)

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

14

Jan

2017

3. GRM Weltcup in Moskau

Beim 3. GRM Weltcup in Moskau konnten sich unsere STRV - Athleten wieder an der Spitze zeigen. Das Doppel Schopf / Schopf belegte den hervorragenden 3. Platz und machten so wieder wichtige Punkte in Hinblick auf den Gesamtweltcup.

Bei den Damen schrammte Michelle Diepold als vierte nur ganz knapp am Podest vorbei und zeigte, dass sie bald auch im Weltcup auf dem Treppchen stehen wird. Unsere Herren belegten den 6. Platz (Michi Scheikl) und Bernd Neurauter wurde mit einem soliden zweiten Lauf noch elfter. Der Sieg ging erfreulicherweise an den Tiroler Thomas Kammerlander.

Der STRV gratuliert und wünscht euch alles Gute für die kommenden Rennen!

0 Kommentare

Sa

14

Jan

2017

1. STRV Jugendcup in Aflenz

Am heutigen Samstag ging unser 1. STRV Jugendcup in Aflenz über die Bühne. Die Schneefälle der vergangenen Tage haben es den Organisatoren rund um Obmann Günther Krenn nicht leicht gemacht dieses Rennen überhaupt starten zu können. Doch heute Vormittag besserte sich das Wetter und wir konnten das Rennen programmgemäß durchführen. Die Kids zeigten wieder tolle Leistungen und es freut uns sehr, dass so viele neue Athleten von unseren Mitgliedsvereinen heute mit dabei waren!

Nächstes Wochenende geht es mit den Österreichischen Meisterschaften für Schüler und Jugend (Rennrodel) in Bach (T) weiter..

mehr lesen 1 Kommentare

Mi

11

Jan

2017

3. GRM Weltcup in Moskau - Unsere STRV -Athleten sind bereits eingetroffen... Alles GUTE von uns!!!!!

0 Kommentare

Mo

09

Jan

2017

Erfolgreiche STRV - Sportrodler beim diesjährigen Austriacup

Beim heurigen Austriacup der Sportrodler, der aus 4 Stationen bestand, waren unsere STRV - Athleten wiedereinmal sehr erfolgreich.
Gerhard Götschl, seines Zeichens auch Sportrodel - Sportwart des STRV gewann die Gesamtwertung in der Klasse AK3.
Der Tyrnauer Manfred Trieb gewann die Gesamtwertung in der AK1 - Klasse und belegte in der Gesamtwertung aller Klassen den hervorragenden 2. Gesamtrang!!!! Wenn man bedenkt, dass über 150 Starter an diesem Austriacup teilgenommen haben, sind diese Leistungen schon sehr hoch einzustufen. Der STRV gratuliert euch dazu recht herzlich!
Weiter geht es bei den Sportrodlern mit der Österreichischen Meisterschaft am 21.01.2017 in Rosenau / Edlbach.
mehr lesen 0 Kommentare

Sa

07

Jan

2017

2. GRM - Weltcup in Latsch (ITA)

Unser Paradedoppel aus Obdach, Schopf/Schopf belegte beim heutigen Weltcup in Latsch den soliden 5. Platz. Der Sieg geht sensationell an das österreichische Doppel Brüggler / Angerer, die knapp vor Pigneter/Clara ihr erstes Weltcuprennen gewannen.
Im Damenbewerb wird Michelle Diepold sehr starke fünfte und zweitbeste Österreicherin. Bei den Herren erreicht  Michi Scheikl, auf der Strecke, wo er sich letztes Jahr so schwer am Bein verletzte den guten 6. Platz und Bernd Neurauter erreichte noch den 13. Platz.
Weiter geht's im Weltcup in Moskau, wo unsere Cracks wieder um Stockerlplätze kämpfen werden.

 

0 Kommentare

Fr

06

Jan

2017

Verschiebung 1.STRV Nachwuchscup auf der Winterleiten

Liebe Vereine, Liebe Sportler!

 

Wie mich Präsident Kleinhofer gerade informiert hat, müssen wir leider unser für morgen geplantes 1. STRV Nachwuchscuprennen auf der Winterleiten aufgrund der prognostizierten extremen Kälte (über -20 Grad und Sturmböen!!) leider auf unbestimmte Zeit verschieben. (nach Rücksprache mit dem Veranstalter) Es wäre unserer Meinung nach unverantwortlich bei diesen Temperaturen ein Rennen durchzuführen, weil die Gesundheit der Kinder immer an erster Stelle steht!

 

Damit starten wir am 14.01.2017 mit dem 1. STRV Nachwuchscup in Aflenz (Ausschreibung folgt)

 

Link zur morgigen Wetterprognose auf der Winterleiten:

 

http://www.wetter.de/oesterreich/wetter-seetaler-alpen-1659293/wetterbericht-morgen.html

0 Kommentare

Fr

30

Dez

2016

Junioren Weltcup auf der Winterleiten

Tolle Erfolge für unsere Athleten beim heutigen Juniorenweltcup auf der Winterleiten. Pichler Maximilian belegte bei seinem ersten Antreten bei einem Junioren - WC den guten 19.Platz und zeigte damit, dass er mit seinem neuen Renngerät schon ganz gut zurecht kommt. Fabian Achenrainer aus Tirol gewann das Rennen bei den Burschen und bei den Mädchen gewann die Südtirolerin Daniela Mittermaier. In der Gästeklasse gewann die Jugendklasse weiblich Amy Lee Zanevic vor der Newcomerin auf der Rennrodel, Johanna Leitner, die bei ihrem ersten Antreten in dieser Kategorie zeigte, dass mit ihr in Zukunft zu rechnen sein wird. Bei den Burschen gewann Sebastian Feldhammer mit einer grandiosen Gesamtzeit von 2,46,53 (hätte bei den Junioren den 18. Platz!!!!!bedeutet) das Rennen vor Pichler Matthias aus Stadl an der Mur. Den guten 4. Platz belegte Nico Edlinger aus Stadl, der sich gegenüber dem Training enorm steigern konnte.

 

Bravo Jungs und Mädls, wir sind stolz auf EUCH!!!!!!

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

12

Dez

2016

Ausschreibungen für STRV - Nachwuchscup, Junioren - Weltcup und Austria - Cup auf der Winterleiten zum downloaden...

Ausschreibung Austria Cup 2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 504.2 KB
mehr lesen 0 Kommentare

So

11

Dez

2016

Starke STRV - Athleten beim Weltcup in Kühtai

Mit dem hervorragenden 2. Patz im gestrigen Doppelrennen meldeten sich die Schopf - Brüder aus der Sommerpause zurück. Nur ganz knapp geschlagen von den Langzeitdominatoren Pigneter / Clara aus Italien, zeigten sie wiedereinmal ihre Klasse wenn es um Weltcuppunkte geht. Bei den Damen siegte die Österreicherin Tina Unterberger (OÖ), und unsere Michelle Diepold erreichte den tollen 4. Platz.

Im Herrenrennen ging der Sieg an Patrick Pigneter und dem Sensationsmann aus Pussland, Gregori Buklin, der erstmals auf dem Podium stand. Thomas Kammerlander (T) belegte den 3. Platz und die beiden Kindberger Michi Scheikl und Bernd Neurauter belegten die Plätze 5 und 6. Eine herausragende Leistung, wenn man bedenkt, dass die Beiden das erste Rennen nach einer längeren Verletzungspause bestritten haben.

 

 

Foto: SOBE

0 Kommentare

Mo

05

Dez

2016

Presseartikel "Sumidays in School" in Murau

0 Kommentare

Fr

02

Dez

2016

Letzte Sumidays in School - Veranstaltung in diesem Jahr in Judenburg....

Heute fand in der VS Judenburg der letzte Sumiday in School in diesem Jahr statt. Die Kinder waren auch heute wieder mit großem Eifer mit dabei und jetzt geht´s für den STRV ab in eine hoffentlich ERFOLGREICHE und UNFALLFREIE WETTKAMPFSAISON!!!!!

0 Kommentare

Do

01

Dez

2016

Steirische Spitzenrodler sind bereit für die neue Saison...

0 Kommentare

Mo

28

Nov

2016

Sumidays in School in Murau

Am vergangenen Freitag ging es für den Steirischen Rodelverband ab nach Murau zu den Sumidays in School, wo diesmal auch der Ex - Biathlonstar und Namensgeber dieser Serie, Christoph Sumann mit dabei war! Alles in Allem war es wieder ein toller Tag für uns in einer Gegend, wo man merkte, dass der Rodelsport noch Tradition hat :-)

Am kommenden Freitag geht's für uns nach Judenburg wo wir die letzte Station vor der Winterpause austragen werden.

 

Bild: www.kleinezeitung.at

0 Kommentare

So

20

Nov

2016

Materialworkshop in Niederöblarn mit Christian Schatz

Am heutigen Sonntag führte uns der ÖRV - Doppelsitzertrainer, und früherer Weltklasserodler,  Christian Schatz in die Kunst der Materialpräparation ein. Ziel dieses Kurses war es, die Regeländerungen in der IRO aufzugreifen und in die Praxis umzusetzen. Da diese Materie alles andere als leicht zu erlernen ist und Informationen auf diesem Sektor meist ein gut gehütetes Geheimnis darstellen, sind wir stolz darauf, dass unsere Vereine in den Genuss einer solchen Veranstaltung kommen konnten.

Am Anfang wurde ein Theorieblock abgehalten und danach konnte jeder selber seine Künste unter Beweis stellen. Wir möchten uns auf diesem Wege nochmals recht herzlich beim ÖRV und im Speziellen bei Herrn Christian Schatz für diese informative Veranstaltung bedanken und nun sind wir bereit für die ersten Schneetrainings :-)

0 Kommentare

Fr

18

Nov

2016

Sumidays in School in Liezen

Nach der tollen Auftaktveranstaltung am 21.10 . in Leibnitz ging es nun in die Ennstalhalle nach Liezen, wo wieder viiiiiiiieeeeeeeeeleeeee bewegungshungrige Kinder auf uns warteten. Dieser Termin war aber insofern etwas besonderes für uns, da diesmal 2 Klassen der ASO - Liezen mit dabei waren, wo Kinder mit verschiedensten körperlichen und geistigen Behinderungen unsere Stationen mit großem Einsatz meisterten. Es war schon etwas besonderes für uns diesen TOLLEN MENSCHEN ein solches ERLEBNIS bereiten zu dürfen!

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

16

Nov

2016

Schüler und Jugendrennen des STRV + Nationale und Internationale Rennen für diese Altersgruppen

Da die diesjährige Wettkampfsaison mit riesen Schritten naht, möchten wir euch über die heurigen Rennen des STRV und auch über die restlichen nationalen und internationalen Rennen informieren.

 

Rennen des STRV:

  • 07.01.2017                       1.STRV Nachwuchscup Winterleiten
  • 14.od15.01.2017              2.STRV Nachwuchscup Aflenz (geplant!)
  • 28 - 29.01.2017                Int. Jugendvergleichskampf  St.Sebastian
  • 11.02.2017                       3. STRV Nachwuchscup Kindberg (+ASKÖ - LM)
  • 18.02.2017                       4. STRV Nachwuchscup in Mariazell (+St. LM)

 

Rennen des TRV und ÖRV:

 

  • 04 - 05.02.2017                Int. Jugendvergleichskampf in Trins (T)
  • 21 - 22.01.2017                ÖM Schüler und Jugend in Bach (T)

Rennen der FIL:

 

  • 24 - 25.02.2017                28 FIL - Jugendspiele auf der Seiseralm (ITA)

 

Soweit ein guter Überblick über die kommende Rennsaison. Der STRV wünscht seinen Athleten viel Erfolg!!!!!

0 Kommentare

Fr

21

Okt

2016

Sumidays in School in Leibnitz

Miteinander geht’s leichter und größere Dinge sind machbar. Darüber sind sich die Strukturen im Sport in der Steiermark einig und führten am 21. Oktober wieder gemeinsam einen SUMIDAY!@SCHOOL in der Sporthalle in Leibnitz durch: dabei waren die 3 steirischen Sportdachverbände ASKÖ, ASVÖ und SPORTUNION mit dem Bewegungsland Steiermark genauso wie 6 steirische Sportfachverbände sowie die alpinen Verbände und die Stadt Leibnitz. Ein Musterbeispiel für spartenübergreifende Zusammenarbeit im Sport.

Das Ergebnis: mehr als 120 bewegungshungrige Kids, die einen ganzen Vormittag lang erste Bewegungserfahrungen in unterschiedlichen Sportarten machen konnten. Der Spaß stand im Vordergrund, zusätzlich wurden die SchülerInnen gefordert und gefördert und für den Sport begeistert. Vielleicht war ja auch ein Olympiasieger von übermorgen dabei! Jedenfalls schafft Bewegungsland Steiermark mit den SUMIDAYs!@SCHOOL die gerade nach Rio wieder viel diskutierte notwendige Basis für den Einstieg in ein bewegtes (Sportler)Leben.

 

Aktivstationen des bewegten Vormittags:

  • Rodeln
  • Leichtathletik
  • Ski alpin
  • Handball
  • Volleyball
  • Klettern
  • Floorball

„ Ein toller Event, ein super Programm für unsere SchülerInnen, bestens organisiert, wir haben uns wohlgefühlt wie schon lange nicht mehr, das ist die beste Werbung für den Sport und seine Vereinsstrukturen“, so die Stimmen der teilnehmenden PädagogInnen aus den Volksschulen.

 

Der Gewinn durch diesen Bewegungsvormittag: „erstmalig gemachte Bewegungserfahrungen für viele Kinder, Kontakte zwischen den  teilnehmenden Schulen mit den Vereinen in der Region wurden geknüpft, für die Kinder wurde die „Brücke“ zu den Vereinen gebaut, Bewegungstalente wurden sichtbar, das Interesse an unterschiedlichen Sportarten wurde geweckt und der organisierte Sport positionierte sich als wertvoller Bildungspartner,“ so die Koordinatoren des Programms Goran Pajicic, Ines Leuprecht, Stefanie Peichler und Arne Öhlknecht.   

 

Initiiert wurden die SUMIDAY!s@SCHOOL von Bewegungsland Steiermark mit dem ehemaligen Weltklassebiathlet Christoph Sumann als  Schirmherr.

 

Jede teilnehmende Klasse bei den SUMIDAY!s@SCHOOL hat außerdem wieder die Chance auf den Gewinn eines Erlebnistages für die gesamte Schule mit dem Topstar Christoph Sumann und Stars aus den Fachsportarten. Die Ziehung der Gewinnerschule erfolgt in Leoben im Mai 2017 beim letzten SUMIDAY! @ SCHOOL

 

Weitere SUMIDAYs! @ SCHOOL:

Liezen am 18. November 2016       

Murau am 25. November 2016      

Judenburg am 2. Dezember 2016                           

Hartberg am 31. März 2017

Graz am 6. + 7. April 2017   

Krieglach am 28. April 2017

Leoben am 5. Mai 2017

0 Kommentare

Mo

17

Okt

2016

STRV - Rollenrodelrennen in Frohnleiten

Das gestrige Rollenrodelrennen in Frohnleiten war wiedereinmal Schauplatz toller Leistungen von unseren Nachwuchscracks! Sogar unser STRV - Topathlet Michi Scheikl ließ es sich nicht nehmen dieser Veranstaltung beizuwohnen und zeigte als Vorläufer sein Können.

Tagesbestzeit in der Jugendklasse männlich erreichte Sebastian Feldhammer (ASKÖ St. Sebastian) und bei den Mädchen war es Amy - Lee Zanevic vom WSV St. Nikolai im Sausal die nicht zu schlagen war. Wir möchten uns recht herzlich beim SV - Tyrnau / Nechnitz für die vorbildliche Organisation bedanken, wie auch bei Herrn Gernot Schlegel von der NMS - Frohnleiten, dessen Schützlinge in der Gästeklasse an dieser Veranstaltung teilnahmen.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

10

Okt

2016

Tolle Erfolge für unsere Rollenrodler in der Gesamtwertung des "Murauer Rollenrodelcup 2016"

0 Kommentare

Sa

08

Okt

2016

Steirischer Schulsporttag 2016 in Bad Radkersburg

Beim gestrigen Steirischen Schulsporttag in Bad Radkersburg wurde unsere Startrampe wiedereinmal ordentlich strapaziert :-) Knappe 500 Starts wurden gezählt und die Kinder duellierten sich um die Bestzeit, die am Ende ein Schüler aus Gnas für sich verbuchen konnte. Die langen Warteschlagen hinter unserer Startrampe zeigten, dass der Rodelsport für die Kinder sehr anziehend ist und wir uns um unsere sportliche Zukunft keine großen Sorgen machen müssen!

Ein großer Dank gilt unserem tapferen Team, Vizepräsident Karl Flacher, (Ex)Finanzreferent Heinz Leutgeb und LSK Gernot Schwab.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

19

Sep

2016

Grandioses Abschneiden der STRV - Athleten bei den 3. Rollenrodel - Europameisterschaften in Feldthurns (ITA)

Bei den 3. Europameisterschaften im Rollenrodeln am vergangenen Wochenende waren unsere Steirischen Athleten wiedereinmal eine Klasse für sich. Michael Scheikl (LRZ Kindberg) krönte sich im Einzel wie auch im Doppel zum Europameister! Christian Schopf (SC Obdach) errang eine Silbermedaille im Einzel und Bernd Neurauter (Naturfreunde Kindberg) gewann im Doppelsitzer mit seinem neuen Doppelpartner, Maximilian Pichler (RV Stadl) die Silbermedaille.

 

 

 

 

 

Unsere Nachwuchsathleten waren beim GP von Europa im Einsatz und konnten folgende Ergebnisse erreichen:

  • Knauss Jessica (WSV St. Nikolai)             1. Platz Schüler Weiblich
  • Zanevic Amy -Lee (WSV St. Nikolai)         1. Platz Jugend Weiblich
  • Apolloner Elena (RV Stadl)                        5. Platz Jugend Weiblich
  • Pichler Mathias (RV Stadl)                         3. Platz Jugend Männlich
  • Reininger Luca (WSV St. Nikolai)              6. Platz Jugend Männlich
  • Edlinger Nico (RV Stadl)                            8. Platz Jugend Männlich
  • Apolloner Elias (RV Stadl)                         10. Platz Jugend Männlich

 

Der STRV gratuliert EUCH ALLEN RECHT HERZLICH!!!!!

 

0 Kommentare

So

11

Sep

2016

Trainingslager der STRV - Jugendmannschaft in der Gaal

Vergangenes Wochenende fand im Ferienpark Gaal das STRV - Jugendtrainingslager in Kooperation mit dem NLZ - Steiermark statt.

Neun unserer Nachwuchshoffnungen waren diesmal mit dabei und wir staunten nicht schlecht, wie gut ihr Trainingszustand bereits ist. Das Trainerteam des NLZ, Tom Lindinger und Christoph Peischler haben ein interessantes und auch anspruchsvolles Programm für unsere Kids zusammengestellt und WIR alle möchten uns auf diesem Wege RECHT HERZLICH BEI EUCH BEDANKEN!!!!!!

Die Kids mussten unter anderem folgende Stationen meistern:

  • Koordinationsparcours
  • Starttraining auf unserer Startrampe
  • Mobilisationseinheiten
  • Richtiges und sportartspezifisches Aufwärmen
  • Grundlagenausdauertraining
  • Ernährungsvortrag usw.

Wir alle haben wiedereinmal sehr viel gelernt und der STRV wird vor der Wintersaison noch einen weiteren Trainingskurs, in Kombination mit einem Materialworkshop durchführen! (Einladung folgt)

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

05

Sep

2016

Großartige Erfolge für unsere STRV Athleten beim Rollenrodelcup in Bühl

Der Seriensieger dieser Rennserie,  Michi Scheikl hat auch am vergangenen Wochenende im deutschen Bühl mit einem Doppelsieg wieder zugeschlagen und führt jetzt mit einem komfortablen Vorsprung von 90 Punkten in der Gesamtwertung!  Christian Schopf und Bernd Neubauten belegten die Plätze zwei und drei. 

Der STRV. gratuliert recht herzlich 

0 Kommentare

Sa

13

Aug

2016

Trainingslager für STRV Nachwuchsathleten im Ferienpark Gaal vom 10.-11.09.2016

Liebe Vereine, liebe Nachwuchssportler des STRV!
Vom 10.09 - 11.09.2016 findet in Kooperation mit dem NLZ Steiermark ein Trainingslager für unsere Nachwuchsathleten im Ferienpark Gaal statt. An diesen 2 Tagen stehen uns 2 Trainer und Experten des NLZ Steiermark (die Selben wie letztes Jahr) zur Verfügung und wir haben für euch folgende Programmpunkte zusammengestellt:
  • Vielseitigkeitstraining
  • Schnelligkeitstraining
  • Starttraining auf unserer Startrampe (mit Zeitnehmung)
  • Ernährungsvortrag für Sportler
  • Mobilisationseinheit
  • Lockeres Ausdauertraining
  • Aufwärmmethoden usw.
Für unsere Kaderathleten (laut angefügter Liste) gilt dieses Trainingslager als verpflichtend und ich bitte euch, bei Krankheit oder sonstiger dringender Verhinderung uns rechtzeitig bescheid zu geben und der STRV übernimmt sämtliche Kosten für euch!
Für diejenigen, die sich noch nicht im Kader befinden gibt es natürlich auch die Möglichkeit teilzunehmen und die Kosten betragen ca. €30 für das Quartier und ca. € 29 für die Vollpension.
Link zum Quartier:
www.hb1.at
Herzlich willkommen im HB1 Ferienpark Gaal Herzlich willkommen im Ferienpark Gaal in der Obersteiermark. Hier auf unserer Homepage präsentieren wir Ihnen die ...

 

Anreise zum Trainingslager: Samstag den 10.09. 2016 bis  9.00 Uhr
Ende am Sonntag um ca. 15.00 Uhr
Anmeldungen bitte bis spätestens 25.08.2016,  unter schwab@schule-raumberg.at
 
Wir freuen uns auf eine tolle Veranstaltung mit EUCH!!!
Präsident
Gerhard Kleinhofer
LSK
Gernot Schwab
0 Kommentare

Di

09

Aug

2016

Trainingslager für Schüler- und Jugendläufer des STRV vom 10.-11. September im Ferienpark Gaal

Anfang September wird es ein Trainingslager für unsere Nachwuchsathleten im Ferienpark Gaal geben. Das genaue Programm wird am kommenden Donnerstag bei einem Treffen mit dem NLZ - Steiermark - Boss, Herrn Ernst Köppel noch ausgearbeitet.

Ihr könnt euch aber auf jeden Fall auf ein spannendes und sportliches Wochenende freuen, wo wir uns gemeinsam auf den kommenden Winter einstimmen werden.

Diese Veranstaltung ist für unsere Kaderläufer natürlich als verpflichtend anzusehen!

 

 

Sobald das Programm steht, werde ich euch eine Mail mit der Einladung zukommen lassen!

 

 

Mit sportlichen Grüßen

LSK Gernot Schwab 

0 Kommentare

So

07

Aug

2016

STRV - Sommercuprennen am 16.10.2016 in Frohnleiten

Nach Rücksprache mit Herrn Markus Trieb, wird es am 16.10. 2016 wieder das STRV - Sommercuprennen in Frohnleiten geben. An diesem Rennen wird auch wieder die NMS - Frohnleiten teilnehmen und wir vom STRV freuen uns schon sehr auf das Highlight unserer Sommersaison!

 

 

0 Kommentare

Do

04

Aug

2016

Neuer NATURBAHNRODEL - BLOG ist online....

Ab sofort wird gebloggt. Auf dem neu eingerichteten Blog erhält ihr spannende Einblicke zu allen Themen rund ums Naturbahnrodeln abseits des aktuellen Rennbetriebs. Blickt dabei hinter die Kulissen dieses vielfältigen Sports. So werden zum Beispiel in der Rubrik "Was wurde aus?" die Werdegänge ehemaliger Naturbahnrodel Top-Athleten vorgestellt. Diese persönlichen Geschichten und noch viele weitere findet ihr auf dem Rodel Austria-Naturbahn Blog.

 

Ihr erreicht den BLOG unter:

mehr lesen 0 Kommentare

Di

14

Jun

2016

Rollenrodel - Trainingskurs am 2+3 Juli in Stadl an der Mur

Am 2+3 Juli 2016 wird es ein Rollenrodel - Trainingskurs der Dachverbände in Kooperation mit dem STRV in Stadl an der Mur geben. Unserer besonderer Dank gilt dabei Herrn Engelbert Apolloner, der sich dankenswerter Weise für die Organisation dieses Kurses bereiterklärt hat.

Am Samstag werden wir  um 12.30 Uhr in Stadl  mit dem Kurs beginnen und bis 16.00 Uhr trainieren.

Am Sonntag beginnen wir bereits um 10.00 Uhr und es wird auch ein Abschlussrennen geben.

Ihr werdet von euren Dachverbänden in den kommenden Tagen eine Einladung zu diesem Kurs bekommen und wir hoffen auf eine zahlreiche Teilnahme, damit speziell unsere Nachwuchsrodler einen guten Einstieg in die kommende Rollenrodelsaison haben.

Rückfragen bitte an Herrn Apolloner unter 0664/2440833

Im Auftrage unseres Präsidenten und der Dachverbände verbleibe ich mit sportlichen Grüßen!

 

LSK Gernot Schwab

0 Kommentare

Mi

25

Mai

2016

Ausschreibung für das Rollenrodelrennen "Slovenia - Open" am 11.06. in Jesenice!

Einladung Rollenrodeln Slovenia Open.pdf
Adobe Acrobat Dokument 40.6 KB
0 Kommentare

Mo

02

Mai

2016

Pressebericht von der PK mit LR Jörg Leichtfried über die Bilanz der 5 Steirischen Landessportkoordinatoren

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

02

Mai

2016

Rollenrodeltermine 2016

0 Kommentare

Fr

29

Apr

2016

Sumiday´s in School in Hartberg

Am Freitag, 22.4.2016 fand in Hartberg der bereits 6.Sumiday @ school im Bewegungsland Steiermark für 160 begeisterte VolksschülerInnen und viele PädagogInnen statt.

 

Auch die Pflichtschulinspektoren PSI Juliane Müller und PSI Günter Raser haben sich nicht entgehen lassen, sich den aktiven Tag in der Hartberger Stadthalle persönlich anzuschauen.

Bei den Stationen Judo, KLettern, Ski-Simulator, Rodeln, Handball, Leichtathletik, Volleyball und Hip Hop waren die Kinder mit Freude und Eifer dabei!

Danke an alle unterstützenden Verbände/Partner und Vereine für die Stationenbetreuung vor Ort

Wir vom STRV waren wieder mit unserer Startrampe mit dabei und waren überwältigt, wie geschickt  die Kinder diesmal zu Werke gingen.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

18

Apr

2016

Der STRV war bei den "Sumidays in School" in der Grazer ASKÖ - Halle mit dabei...

Bei den BEWEGUNGSLAND STEIERMARK - SUMIDAY!s @ SCHOOL in Graz am 14. und 15. April 2016 erleben knapp 400 VolksschülerInnen aus Graz und Graz-Umgebung im Landessportzentrum und in der ASKÖ-Halle einen einzigartigen Sport- und Bewegungsvormittag!

Die SUMIDAY!s@SCHOOL: Gemeinsam mit steirischen Sportfachverbänden sowie den alpinen Verbänden und dem Landesschulrat wird unter der Schirmherrschaft des Bewegungsland Steiermark-Testimonial Christoph Sumann ein vielseitiger Sport- und Bewegungsvormittag für die 3. Klassen der steirischen Volksschulen kostenlos angeboten.

An unterschiedlichen Bewegungsstationen wie Basketball, Frisbee, Handball, Judo, Klettern, Leichtathletik, Rodeln, Schi und Volleyball  werden die teilnehmenden Kinder gefordert und gefördert und nehmen ein unvergessliches Bewegungserlebnis als Motivation für weiteres Sporttreiben mit. Die Sumi-Challenge, ein Fitnessprogramm bestehend aus den vier Übungen Seilspringen, Stufensteigen, Kniebeugen und Zielwerfen darf als Station natürlich auch nicht fehlen.

 

Die SUMIDAY!s@SCHOOL führen die teilnehmenden Kinder nicht nur näher an Bewegung und Sport heran und begeistern sie, sondern tragen entscheidend zur Vernetzung zwischen den Sportstrukturen und Bildungseinrichtungen bei und bauen wichtige Brücken zu den regionalen Sportvereinen,“ so die Koordinatoren des Programms Goran Pajicic, Ines Leuprecht, Julia Kaufmann und Arne Öhlknecht.   

0 Kommentare

Mo

04

Apr

2016

Informationen zur ÖRV - Athletenversicherung (Formular als Download unten angefügt)

Liebe Vereine,

 

im Auftrag von Präsident Kleinhofer informiere ich Euch über die ÖRV - Athletenversicherung, welche mit dem unten angefügten Formular (einfach downloaden und ausdrucken) über das ÖRV - Büro in Innsbruck abgeschlossen werden kann.

 

Dabei gibt es mehrere Pakete:

 

  1. Sport- und Rollenrodeln, Hornschlitten, NICHTKADER, Breitensport um € 20.-  (VORSICHT: keine Behandlungskosten im AUSLAND!!!)
  2. Kunstbahn / Naturbahn JUNIOREN (EU - RAUM) um € 100.-
  3. Kunstbahn / Naturbahn JUGEND (EU - RAUM) um € 32,50.- (Maximal 3 Auslandseinsätze!!!)
  4. Kunstbahn ( Naturbahn NATIONALTEAM und Junioren (gilt WELTWEIT) um €165.-
  5. Funktionäre um € 52,60.-
  6. Angestellte Trainer um € 115.80.-

Das Paket 3 wäre speziell für Schüler und Jugendläufer interessant, wenn man an internationalen Wettkämpfen teilnehmen will (z.B. FIL - JUGENDSPIELE usw.)

 

 

Bitte bedenkt, wie wichtig eine passende Athletenversicherung im Notfall sein kann!

 

 

Bei etwaigen Rückfragen wendet euch bitte direkt an das ÖRV - Büro in Innsbruck, Telefonnummer 0512 579994 oder per E - Mail: Office@rodel-austria.at

 

 

Mit sportlichen Grüßen

 

LSK MMag. Gernot Schwab

mehr lesen 0 Kommentare

So

06

Mär

2016

2.+3. Station des STRV - Jugendcup´s und die Steirischen Meisterschaften fanden heute auf der Winterleiten statt

46 Renn- und Sportrodler waren heute bei wechselnden Wetterverhältnissen auf der Winterleiten mit dabei. Durch den bisher doch eher durchwachsenen Rennwinter, mit einigen Absagen und Verschiebungen, veranstalteten wir heute gleich 2 Stationen unseres STRV - Nachwuchscup´s. Jeder Wertungslauf zählte zu einem Rennen und die Addition der beiden Läufe ergab den Steirischen Meistertitel in den Renn- und Sportrodelklassen.

Die Leistungen waren auch heute wieder grandios und wir fanden es bei dem herrlichen Winterwetter direkt schade, dass die Saison jetzt schon wieder vorbei ist :-)

Die Gesamtwertungsliste des STRV - Jugendcup´s 2015 /2016 findet ihr unter der gleichnamigen Rubrik auf dieser Seite!

 

 

 

Steirische Meister und gleichzeitig auch Gewinner der Gesamtwertung des  STRV - Jugendcup´s 2015 /2016) (Rennrodel):

  • Knaus Jessica
  • Potzgruber Pauli
  • Kleinhofer Sabrina
  • Feldhammer Sebastian

 

Steirische Meister und gleichzeitig auch die Gewinner der Gesamtwertung des STRV - Jugendcup´s 2015 /2016, bis inklusive Edlinger Marcel!!(Sportrodel):

  • Walch Bernadette
  • Obenaus Jabob
  • Leitner Johanna
  • Edlinger Marcel
  • Götschl Gerhard
  • Funkl Andreas
  • Trieb Manfred
  • Antoniol / Puder im Doppelsitzer

 

0 Kommentare

Mi

02

Mär

2016

Fernsehbericht vom Weltmeisterempfang für Michelle Diepold und von den FIL - Jugendspielen in St. Sebastian ist in der ORF - Mediathek verfügbar...

mehr lesen 0 Kommentare

So

28

Feb

2016

Großartige Erfolge für unsere STRV - Rennrodler bei der ÖM auf der Winterleiten...

Auf der Winterleiten fanden gestern und heute die Österreichischen Staatsmeisterschaften im Rennrodeln auf Naturbahn statt. Die leider dezimierte steirische Mannschaft (Michi Scheikl und Bernd Neurauter fehlen  leider verletzungsbedingt) musste sich der starken Konkurrenz aus Tirol und den restlichen Bundesländern stellen. Aber die verbleibende Mannschaft wuchs an diesem Wochenende wahrlich über sich hinaus. Michelle Diepold, schon seit Wochen in absoluter Hochform und ihres Zeichens auch frisch gebackene Junioren- Weltmeisterin, gewann im Damenbewerb die Goldmedaille. Der Überraschungsmann des heurigen Winters im Herren Einsitzerbewerb, Christian Schopf holte sich heute mit zwei sehr starken Läufen die Silbermedaille, nur geschlagen vom Tiroler Florian Glatzl, der seinen ersten ÖM - Titel erringen konnte.

Im Doppelbewerb erkämpften sich unsere Routiniers Christian und Andi Schopf die Silbermedaille und rundeten somit ihre sehr erfolgreiche Saison ab.

Ebenfalls mit am Start war Nico Edlinger (RV Stadl), der in der Gästeklasse an den Start ging und mit sehr guten Laufzeiten den ersten Platz erreichen konnte. Bravo Nico, die Freude über deine tolle Leistung kann man auf dem Foto ganz gut erkennen!

 

Nächsten Sonntag geht es mit dem 2+3. STRV - Nachwuchscup auf der Winterleiten weiter....

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

27

Feb

2016

2.+3. STRV Nachwuchscuprennen + Steirische Landesmeisterschaft finden am 06.03.2016 auf der Winterleiten statt!!!!!

Es freut mich euch mitteilen zu dürfen, dass am 06.03. 2016 auf der Winterleiten die 2.+3. Station unseres STRV - Nachwuchscup´s über die Bühne gehen wird. Gemeinsam mit diesem Rennen, werden auch die Steirischen Landesmeisterschaften (in der Addition beider Läufe) ausgefahren!

Da dieser überdurchschnittlich milde Winter sicherlich als ein ganz "Besonderer" in die Geschichtsbücher eingehen wird, war es auch für uns heuer auch leider nicht möglich unsere geplanten 5 Stationen über die Bühne zu bringen. Aber dafür konnten wir  heuer bereits die ÖM für Schüler und Jugend und die FIL - Jugendspiele in St. Sebastian austragen. Beide Veranstaltungen waren sehr gut organisiert und mit insgesamt knapp 100 Startern auch sehr gut frequentiert. Es tut sich was im Rodelsport in der Steiermark, und wir werden sicherlich auch in der Zukunft bestrebt sein, immer mehr Kinder zu dieser tollen Sportart zu bekommen, damit die Erfolge der Steirischen Rodler auch in 10 oder 15 Jahren noch für Schlagzeilen sorgen werden! :-D

mehr lesen 0 Kommentare

So

21

Feb

2016

Tolle FIL - Jugendspiele sind heute zu Ende gegangen... (+ Ergebnislisten als Download)

Zwei Tage lang kämpften 78 Schüler- und Jugendläufer aus 5 Nationen um Medaillen bei den FIL - Jugendspielen in St. Sebastian.

Trotz der sehr schwierigen Wettersituation der letzten Wochen, bzw. des gesamten heurigen Winters, schafften es die Mannen des SV St. Sebastian eine tolle Strecke für die Kids zu preparieren. Gefahren wurden rund 2/3 der Strecke und sie verlangte den Kids trotzdem all ihr Können und Geschick ab. Mit dabei waren auch unsere Nachwuchsrennrodler des WSV St. Nikolai im Sausal, vom RV Stadl an der Mur und die starke Mannschaft des SV St. Sebastian. Der ORF - Steiermark hat vom gestrigen Rennlauf einen Bericht produziert, der in der kommenden Woche in "Steiermark Heute" gesendet wird. Den genauen Termin werde ich euch noch mitteilen!

 

Ergebnisse unserer STRV - Athleten:

 

Schüler II weiblich:

Knaus Jessica (WSV St. Nikolai)              8. Platz

 

Schüler II männlich:

Potzgruber Pauli (SV St.Sebastian)         6. Platz

Scheighofer Justus (SV St. Sebastian)    9.Platz

Reininger Luca (WSV St. Nikolai)            10. Platz

 

Jugend I weiblich:

Kleinhofer Sabrina (SV St.Sebastian)      4. Platz

 

Jugend I männlich:

Stelzl Elias (SV St. Sebastian)                 9. Platz

Schuster Stefan (SV St. Sebastian)         11. Platz

Edlinger Nico (RV Stadl)                          12.Platz

 

Jugend II weiblich:

Zanevic Amy -Lee                                    4. Platz

 

Jugend II männlich:

Feldhammer Sebastian                            8. Platz

Schuster Christian                                   10. Platz

Berger Elias                                             12. Platz

Sommerer Tobias                                    13. Platz

 

Wenn man bedenkt, dass unsere Kids erst seit einem Jahr den Rennrodelsport auf Naturbahn aktiv betreiben, sind diese Leistungen absolut sensationell und wir vom STRV sind STOLZ auf Euch ALLE und freuen uns schon auf die nächsten Rennen!!!

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

20

Feb

2016

Ergebnisliste 2. Wertungslauf!

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

19

Feb

2016

Ergebnisse vom 1. Trainingslauf FIL - Jugendspiele 

mehr lesen 0 Kommentare

So

14

Feb

2016

1. STRV Nachwuchscuprennen in St. Sebastian

Nach etlichen wetterbedingten Verschiebungen war es am heutigen Sonntag endlich soweit. Das erste 1. STRV Nachwuchscuprennen dieser Saison konnte bei besten Bahnbedingungen in St. Sebastian ausgetragen werden. 23 Starter aus 3 Bundesländern waren heute am Start und lieferten sich packende Duelle.

 

Klassensieger:

Knaus Jessica (WSV St. Nikolai)

Übergänger Tobias (SV Raika Schönberg)

Kleinhofer Sabrina (SV St. Sebastian)

Zanevic Amy -Lee (WSV St. Nikolai)

Kalchschmied Alois (SV Raika Schönberg)

Brugger Miguel (SV Umhausen)

Leitner Johanna (RV St. Stefan ob Leoben)

Edlinger Marcel (SV Tyrnau - Nechnitz

0 Kommentare

So

14

Feb

2016

ÖM für Schüler und Jugend in St. Sebastian waren mit 5 Medaillen für den STRV ein voller Erfolg!!!!

mehr lesen 0 Kommentare

So

14

Feb

2016

Michelle Diepold krönt sich in Latsch zur neuen Juniorenweltmeisterin!!!!

Bei den Damen bestimmt Michelle Diepold aus der Steiermark das Tempo. Sie ist überhaupt die schnellste Athletin auf der Gumpfrei-Bahn. Diepold fährt zweimal Laufbestzeit und ist dabei fast eine halbe Sekunde schneller als die Männer. Der zweite Platz geht an Deutschland. Es ist die erste Silbermedaille auf der Naturbahn für das deutsche Team. Im letzten Durchgang kann sie Diepold Paroli bieten mit der schnellsten Laufzeit. Der dritte Platz geht an die Italienerin Alexandra Pfattner. Vierte wird die Russin Lubov Starikova.

 

 

 

BRAAAAAAAAAAAAAAAVO MiSCHIIIIII WIR SIND STOLZ AUF DICH!!!!!!!!!!!!

1 Kommentare

Sa

13

Feb

2016

Welmeisterschaften der Sportrodler in Oberperfuss (Tirol)

Für die Steiermark gingen Trieb Manfred und Funkl Andreas an den Start.
Manfred konnte den 3. Rang in der Masterklasse knapp nicht erreichen und landete auf dem sehr guten 4. Platz. Morgen darf er beim alles entscheidenden 3. Lauf um den Weltmeistertitel mitfahren. Nach den beiden Läufen liegt er nun auf dem 12. Gesamtrang!
Andreas konnte die Leistung der Trainingsläufe beim Rennen leider nicht mehr abrufen. Er stürtze im 1. Lauf in der Zielkurve. Im 2. Lauf fuhr er die 3. beste Laufzeit in der Klasse Junioren. Für ihm endet heute leider die WM.
Beim morgigen Finallauf fährt ISSU-Präsident Tobias Moretti als Vorläufer.
Euer Manfred Funkl
0 Kommentare

Sa

13

Feb

2016

Ergebnisse 1. Wertungslauf der ÖM 

0 Kommentare

Mi

10

Feb

2016

1. STRV Nachwuchscuprennen findet am Sonntag nach der ÖM für Schüler und Jugend statt (+ Ausschreibung als Download)

Nach einem doch mehr als schwierigen Winter ist es nun am Sonntag endlich soweit. Das erste 1. STRV - Nachwuchscuprennen wird nach der ÖM über die Bühne gehen. Für all diejenigen die noch keinen Trainingslauf hatten, wird es nach dem 2. Wertungslauf der ÖM einen Trainingslauf geben und danach einen Wertungslauf .

Die Mannschaft rund um Gerhard Kleinhofer haben in den letzten Wochen rund um die Uhr gegen das warme Wetter gekämpft, aber jetzt dürfte den anstehenden Rennen nichts mehr im Wege stehen.

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

08

Feb

2016

Ausschreibung für die FIL - Jugendspiele von 19 - 21. Februar in St. Sebastian (+ PDF - Download) 

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

08

Feb

2016

Ausschreibung für die ÖM Schüler und Jugend von 13-14. Februar in St. Sebastian (auch als PDF - download)

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

01

Feb

2016

Österreichische Meisterschaften der Sportrodler (+ Ergebnislisten zum download)

Klassenwertung:
- Jugend I weiblich: Leitner Johanna Platz 3
- Allgemeine Klasse weiblich: Mayer Manuela Platz 5
- Altersklasse III Herren: Götschl Gerhard Platz 2; Käfer Anton Platz 7 (leider mit einem Sturz)
- Altersklasse I Herren: Trieb Manfred Platz 3
- Junioren II männlich: Funkl Andreas Platz 2
Leider nur eine Medaille in die Steiermark.
- Junioren männlich: Funkl Andreas SILBER!
mehr lesen 0 Kommentare

Mo

11

Jan

2016

Verschiebung unseres 1. STRV - Nachwuchscuprennens in Aflenz

Leider müssen wir euch erneut eine Verschiebung unserer 1. Station des diesjährigen STRV - Nachwuchscup´s mitteilen. Nach Rücksprache mit den Vereinsverantwortlichen des WSC - Aflenz ist die Schneelage im Moment noch so gering, dass es unmöglich ist dort am Wochenende ein Rennen zu fahren. Auch in St. Sebastian war es aufgrund der milden Temperaturen der letzten Tage nicht möglich mit der Beschneiung der Rennstrecke zu beginnen. So müssen wir leider noch zuwarten, bis der Wettergott ein Einsehen mit uns hat und die Temperaturen bald sinken lässt damit zumindest die Beschneiung möglich ist. Sobald wir einen neuen Renntermin wissen, werden wir ihn euch auf unserer Verbandshomepage mitteilen.

0 Kommentare

So

03

Jan

2016

1. FIL - Juniorenweltcup auf der Winterleiten am 03.01.2016

mehr lesen 0 Kommentare

So

03

Jan

2016

Geänderte Termine für unseren STRV - Nachwuchscup

Aufgrund der bisher doch eher bescheidenen Witterungsverhältnissen in diesem Winter, mussten wir unseren Terminkalender für die kommenden Stationen unseres STRV - Nachwuchscup´s leider umkrempeln!

Jetzt hoffen wir, dass der Winter endlich Einzug hält und wir unsere Rennen plangemäß abhalten können.

 

Renntermine STRV - Nachwuchscup 2015/ 2016:

 

16.01.2016                       Aflenz (bei mangelnder Schneelage wird das Rennen (falls möglich!!) in St. Sebastian ausgetragen!!)

30.01.2016                       Kindberg (LRZ Kindberg)

06.02.2016                       SV - Tyrnau / Nechnitz

15.02.2016                       St. Sebastian (SV St. Sebastian)

05.03.2016                       Winterleiten (SC Obdach)

0 Kommentare

So

03

Jan

2016

Programm für die 27. FIL - Jugendspiele in St. Sebastian

Donnerstag, 18. 02.2016

 

Nennungsschluss um 17.00 Uhr

 

Freitag, 19.02.2016

 

Anreise und Bahnbesichtigung

 

13.00 Uhr: Mannschaftsführersitzung

17.00 Uhr: 1. Trainingslauf (Flutlicht)

 

Samstag, 20.02.2016

 

10.00 Uhr: 2. Trainingslauf

17.00 Uhr: 1. Wertungslauf

20.30 Uhr: Eröffnungsfeier im JUFA - Siegmundsberg

 

Sonntag, 21.02.2016

 

10.00 Uhr: 2. Wertungslauf

12.00 Uhr: Siegerehrung

0 Kommentare

Sa

02

Jan

2016

Wieder tolle Leistungen unserer STRV - Sportrodler beim Austria-Cup in Ried im Oberinntal

mehr lesen 0 Kommentare

So

20

Dez

2015

2. Austria - Cup auf der Winterleiten erneut mit Topleistungen unserer STRV - Sportrodler

 

Platzierungen STRV - Sportrodler:

 

 ○ Jugend 1 weiblich: Platz 1 - Leitner Johanna. Platz 2: Apolloner Elena
○ Jugend 1  männlich: Platz 4 - Funkl Alexander
○ Jugend 2 männlich: Platz 9 - Apolloner Elias
○ Damen allgemein: Platz 3 - Mayer Manuela
○ Herren ak 3: Platz 1 - Götschl Gerhard. Platz 5 -  Käfer Anton. Platz 11 Eichelberger Albert
○ Herren ak 1:Platz 2 - Trieb Manfred
○ Junioren 2: Platz 3 - Funkl Andreas

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

19

Dez

2015

Zahlreiche Stockerlplätze für unsere STRV - Sportrodler beim Saisonauftakt auf der Winterleiten (+ Ergebnislisten als Download)

Die  Auftaktveranstaltung der Sportrodler auf der Winterleiten ist für unsere Cracks sehr gut verlaufen. Es waren heute 135 Teilnehmer am Start und die Rennstrecke war wie gewohnt in einem Top - Zustand!!!!!

 

 

 

Ergebnisse der STRV - Athleten:

 

Trieb Manfred          SV Tyrnau / Nechnitz      2. Rang

Funkl Andreas         WSV Liezen                    3. Rang

Funkl Alexander       WSV Liezen                   3. Rang
Mayer Manuela        SC Obdach                    4. Rand
Götschl Gerhard       SC Obdach                   1. Rang

Käfer Anton               WSV Liezen                  4. Rang

Eichelberger Albert   TVN Bruck                   10. Rang


Der STRV gratuliert Euch zu diesen Topleistungen und wünscht euch alles Gute für die kommenden Rennen...

mehr lesen 0 Kommentare

So

13

Dez

2015

Tolle Leistungen unserer STRV - Athleten beim 1. Rodelweltcup im Kühtai

Michael Scheikl erzielte beim heutigen Weltcupauftakt im tirolerischen Kühtai, hinter Patrick Pigneter (ITA) den tollen 2. Platz. Am Schluß trennten die beiden Dauerrivalen bei Parellweltcup's lediglich 0.02 Sekunden. Dritter wurde Thomas Kammerlander,  vor Alex Gruber (ITA). Der zweite STRV - Athlet,  Bernd Neurauter (NF Kindberg) schied leider im Achtelfinale knapp aus.

Bei den Damen zeigte unsere Michelle Diepold (WSC Aflenz) groß auf und erreichte am Schluß den großartigen 5. Platz. Das Rennen gewann die Oberösterreicherin Tina Unterberger, vor Evelin Lanthaler (ITA) und dritte wurde Greta Pinggera (ITA).

Im gestrigen Doppelbewerb schien es zunächst so, als ob unsere Schopfis bereits bei ihrem ersten Antreten nach ihrer Pause wieder das Podest erklimmen könnten. Doch. Sie hatten Pech und schieden gegen die späteren zweitplatzierten Regensburger /Holzknecht im Viertelfinale aus und erreichten so den 5. Platz.


Der STRV gratuliert seinen erfolgreichen Athleten!

0 Kommentare

Do

10

Dez

2015

Am kommenden Wochenende starten unsere steirischen Naturbahnrodler im tirolerischen Kühtai in die Weltcupsaison 2015/2016 (+ Ausschreibung als Download!!)

Unsere Steirischen Athleten bei der ersten Weltcupstation in dieser Saison sind:


  • Michael Scheikl (LRZ Kindberg)
  • Bernd Neurauter (NF Kindberg)
  • Andreas Schopf (SC Obdach)
  • Christian Schopf (SC Obdach)
  • Michelle Diepold (WSC Aflenz)


Der STRV wünscht Euch ALLES GUTE für das Rennen!!!!



mehr lesen 0 Kommentare

Mi

09

Dez

2015

Ausschreibung für 1+2. Austria Cup Rennen für Sportrodeln mit Rennrodelklassen, von 19 - 20.12.2015 auf der Winterleiten ist online...

mehr lesen 0 Kommentare

Do

03

Dez

2015

STRV - Trainingskurs am 7.12.2015 auf der Winterleiten

Nach Rücksprache mit Präsident Kleinhofer und Hubert Götschl dürfen wir euch mitteilen, dass am kommenden Montag, den 7.12. 2015, ein STRV - Trainingskurs auf der Winterleiten über die Bühne gehen wird.

Los geht's am Montag pünktlich um 9. 00 Uhr, damit wir den Tag voll ausnutzen können.
Der STRV übernimmt an diesem Tag die Bahnmiete und die Kosten für die Zeitnehmung. Lediglich für die Verpflegung müsst ihr selber aufkommen!

Wir freuen uns schon auf das gemeinsame Training und wir bitten, in eurem Sinne, um zahlreiche Teilnahme. Vielleicht könnt ihr mir kurz bescheid geben wer am Montag kommt.

Eine eventuelle Verschiebung oder Absage des Trainingskurses, teilen wir euch per Mail und auf der Verbandshomepage mit!!!!!












0 Kommentare

So

29

Nov

2015

STRV - Einfahrkurs auf der Winterleiten am 29.11.2015

Heute fand auf der Winterleiten das erste Bahntraining der diesjährigen Wintersaison statt. Unsere STRV - Nachwuchsathleten und das steirische Paradedoppel, Schopf / Schopf nutzten heute die mehr als optimalen Bedingungen auf der Rennstrecke Oberweg. Das Team rund um Gerhard und Hubert Götschl haben wiedereinmal ganze Arbeit geleistet und bereits die Hälfte der Bahn rennfertig präpariert. Unsere Youngstars haben heute bereits wieder gezeigt, dass mit ihnen zu rechnen sein wird und sie freuen sich alle schon auf das Saisonhighlight, die FIL - Jugendspiele in St- Sebastian ;-)

Weiter geht's bereits nächstes Wochenende auf der Winterleiten mit einem neuerlichen Trainingstag für unsere Schüler- und Jugendläufer! (näheres dazu folgt in den nächsten Tagen)

Wir vom STRV möchten recht herzlich beim SC Obdach und bei den Gebrüdern Götschl, für diesen tollen Tag auf der Winterleiten bedanken!!!

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

25

Nov

2015

Ausschreibung für das 1. STRV Nachwuchscuprennen 2015/2016 am 28.12.2015 auf der Winterleiten (+download als PDF)

Am 28.12.2015 findet das 1. STRV - Nachwuchscuprennen der neuen Saison auf der Winterleiten statt. Da an den Tagen zwischen Weihnachten und Neujahr auch ein FIL - Trainingskurs für Junioren abgehalten wird, werden wir unser Rennen am Nachmittag abhalten. Der Trainingslauf beginnt um 12.00 Uhr und anschließend werden zwei Wertungsläufe durchgeführt. Wir möchten uns auf diesem Wege recht herzlich bei Herrn Hubert Götschl für die rasche Zusendung der Ausschreibung bedanken und freuen uns jetzt schon auf ein spannendes Rennen ;-)

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

23

Nov

2015

Das erste Schneetraining des STRV findet am 29.11. ab 09.00 Uhr auf der Winterleiten statt...

Nach Rücksprache mit Hubert Götschl dürfen wir euch mitteilen, dass am kommenden Wochenende bereits der 1. STRV - Einfahrkurs in dieser Saison über die Bühne gehen wird. Die Schneekanonen laufen bereits seit gestern auf Hochtouren und wir werden am kommenden Wochenende bereits ein paar Kurven der Rennstrecke auf der Winterleiten befahren können!

Los geht's am Sonntag um 9. 00 Uhr, wo wir gemeinsam wieder das Gefühl für  Material und Geschwindigkeit suchen werden :-)

Es werden an diesem Wochenende auch unsere steirischen Dachverbände Kurse abhalten, aber darüber werden euch eure Ansprechpartner bald informieren.

Wir freuen uns sehr über diesen frühen Beginn der Rennsaison und wir werden alles daran setzen, euch so gut wie möglich auf die kommende WM - SAISON (FIL - Jugendspiele in Mariazell) vorzubereiten....


Bis Sonntag :-)

0 Kommentare

So

15

Nov

2015

22 begeisterte STRV -Nachwuchsrodler beim Leistungstest im NLZ - Monsberger

Heute fand im NLZ - Monsberger erneut ein Leistungstest für unsere steirischen Nachwuchsrodler statt. Christoph Peischler mit seinem Team erwartete uns bereits um 9.00 Uhr und so hieß es heute zeitig aufstehen, damit wir das vorbereitete Programm bis 13.00 Uhr durchbringen konnten. Nach einer Größen- und Gewichtsmessung ging es schon mit den Leistungstests in der Kraftkammer los, wo die Kids ihre Sprungkraft, Schnelligkeit und auch Explosivkraft unter Beweis stellen mussten. Im Anschluss übersiedelten wir in die benachbarte NMS - Brucknergasse, wo ein speziell auf unsere rodelspezifischen Anforderungen angepasstes Programm, auf unsere Kids wartete. Auflockernde Spieleinheiten durften dazwischen natürlich auch nicht fehlen und zum Abschluss duellierten sich unsere Youngstars noch in einem Staffellauf, wo verschiedenste Hindernisse auf sie warteten.

Sehr erfreulich ist, dass wir heute 22 Kinder (im Juni waren es noch 15) mit dabei hatten, und wir können mit stolz behaupten, dass der STRV jetzt bereits über 30 SCHÜLER - und JUGENDLÄUFER verfügt.  Dies ist natürlich auf die großartige Arbeit in unseren Vereinen zurückzuführen und wir werden auch in den kommenden Monaten wieder Nachwuchsrodler für unseren Verband "scouten", damit wir in naher Zukunft der stärkste Landesverband innerhalb des ÖRV werden können!

Wir vom STRV möchten uns auf diesem Wege recht herzlich beim NLZ - Monsberger (unter der Leitung von Ernst Köppel) für diesen tollen und informativen Vormittag bedanken und wir freuen uns schon auf die heute ermittelten Trainingsdaten, die wir in kürze von euch erhalten werden und die den Kindern schon eine erste Standortbestimmung für die bevorstehende Wintersaison geben werden.

Weiter geht's für unsere Rodler bereits in 14 Tagen (28 - 29.11.2015), wo wir mit einem Einfahrkurs auf der Winterleiten die Wintersaison 2015/2016 eröffnen werden.


mehr lesen 0 Kommentare

So

08

Nov

2015

"Sumidays in School" machte am vergangenen Freitag in Leibnitz Station... 

Am vergangenen Freitag reisten wir zum letzten Mal in dieser Saison mit unserer Startrampe zu einer Schulveranstaltung der "Sumiday´s in School" - Serie.

Rund 120 Kinder konnten 6 verschiedene Sportarten unter fachkundiger Anleitung der Landessportkoordinatoren samt ihrem Team, ausprobieren.

Wir waren wieder mit unserer Startrampe mit dabei, wo die Kinder mit Zeitnehmung, ihre ersten Startversuche auf einer Rollenrodel probieren konnten. Es entfachte ein richtiger Wettkampf unter den Schulen, den die VS Gralla für sich entscheiden konnten ;-)

Das Team vom STRV (Gerhard Kleinhofer, Anton Schwab, Karl Flacher und LSK Gernot Schwab) freut sich jetzt auf ein paar ruhigere Wochen, bevor es im Dezember mit dem Schneetraining weitergehen wird!


0 Kommentare

Mi

28

Okt

2015

Kids - Rodel - Cup mit der VS Obdach + Zeitungsartikel über die Nachwuchsarbeit des SC Obdach

Heute besuchten wir erneut die VS Obdach und gaben den restlichen 3 Klassen, die wir beim letzten Termin zeitlich nicht mehr schafften, die Chance unsere Rollenrodeln auf "Herz und Nieren" zu testen.

Die Kinder aus den ersten und zweiten Jahrgängen waren mit viel Spaß und Eifer mit dabei und unter der fachkundigen Anleitung von FIL -Trainer Karl Flacher und Christina Götschl ging es sehr schnell, dass die Kinder unseren Slalomparcours meisterten.

Ein besonderer Dank gilt dem SC Obdach und dem Lehrkörper der VS Obdach für die tolle Unterstützung an diesem Tag!

mehr lesen 0 Kommentare

So

25

Okt

2015

54 (!!!) Starter beim 2. STRV Schüler- und Jugendrollenrodelrennen in Frohnleiten (+ Ergebnislisten als Download)

Beim heutigen 2. STRV Schüler und Jugendrollenrodelrennen in Frohnleiten konnten wir erstmals die 50er Marke an Teilnehmern knacken! Gleich 54 Schüler- und Jugendfahrer stellten sich der sehr selektiven Strecke in Frohnleiten (Adriach) und zeigten wiedereinmal absolute Spitzenleistungen.

Durch die Kooperation mit der NMS - Frohnleiten, unter der "sportlichen Führung" von Herrn BEd. Gernot Schlegl, schafften wir es, gleich über 30 Schüler an den Start zu bringen. Dies ist nur durch den schier unermüdlichen Einsatz von Herrn Schlegl und dem SV Tyrnau / Nechnitz (Gebrüder TRIEB und TEAM!!!) möglich, die die Kinder bestens auf dieses Rennen vorbereitet haben. Das Interesse der Schüler am Rodelsport ist enorm und es gab bereits erste Gespräche mit den Vereinsverantwortlichen des SV Tyrnau, die wahrscheinlich ein weiteres Training mit den Schülern nach sich ziehen werden. :-)

Auch das Interesse der Zuschauer war sehr groß und wir konnten  auch den Bürgermeister der Stadtgemeinde Frohnleiten, Herrn Mag. Johannes Wagner bei uns begrüßen, der selber als Vorläufer die Rennstrecke meisterte.


Im Hauptrennen des heutigen Tages lieferten sich unsere STRV - Nachwuchsathleten wieder packende Duelle und es ist schon erstaunlich, wie schnell unsere Kids mit einer für sie neuen Rennstrecke zurecht kommen und vom ersten Lauf an voll am Limit unterwegs sind. Dies unterstreicht sicherlich die tolle Arbeit, die in unseren Vereinen geleistet wird und deshalb möchten wir EUCH einen großen DANK für aussprechen!!!


Klassensieger (Rennklasse) von heute:

  • Knauss Jessica (WSV St. Nikolai)
  • Reininger Luca (WSV St. Nikolai)
  • Eibisberger Sophie (SV Tyrnau / Nechnitz)
  • Riegler Jakob (LRZ Kindberg)
  • Feldhammer Sebastian (SV St. Sebastian)

Da heute auch der ORF - Steiermark bei uns zu Gast war, wird es morgen in "STEIERMARK HEUTE" einen Fernsehbericht vom heutigen Rennen geben!!! Also morgen heißt es für alle Rodelfans um 19.00 Uhr, den Fernseher auf ORF2 stellen :-)



mehr lesen 25 Kommentare

Fr

23

Okt

2015

"SUMIDAYS IN SCHOOL" in der Liezener Ennstalhalle war ein tolles Event

Rund 100 Kinder nahmen heute am 2. Event der "Sumidays in School" - Serie in der Bezirkshauptstadt Liezen teil.

7 Sportarten (Rodeln, Schi, Handball, Volleyball, Klettern, Sumichallenge, Radfahren) konnten von den Schülern den ganzen Vormittag über ausprobiert werden.

Mitten drin waren wir mit unserer bewährten Startrampe, wo es die Zeit von Exweltmeister und LSK Gernot Schwab zu schlagen galt. Die Kinder waren mit vollsten Einsatz mit dabei und Sebastian Köhl von der VS Wörschach erzielte in diesem Wettkampf mit 1,99 Sekunden die klare Bestzeit. LSK Schwab konnte er zwar damit nicht bezwingen, aber diese Leistung war schon mehr als bemerkenswert! :-)))

Jetzt freuen wir uns schon alle auf die 3 Station von "Sumidays in School" in Leibnitz!!!

0 Kommentare

Di

13

Okt

2015

STRV - Rollenrodler dominieren den "Murauer - Rollenrodelcup 2015"

Der diesjährige "Murauer Rollenrodelcup" wurde mit den beiden letzten Stationen im schweizerischen Grindelwald abgeschlossen. Bereits über die gesamte Saison dominierten unsere STRV - Athleten das Wettkampfgeschehen und so konnten wir am Ende 5 von 7 Gesamtwertungssieger stellen! Darüber hinaus konnten sich noch 6 STRV - Läufer einen Podiumsplatz sichern:



Steirische Gesamtsieger des "Murauer -Rollenrodelcup 2015":


  • Knauss Jessica (WSV St. Nikolai im Sausal)                Schüler weiblich
  • Reininger Luca (WSC St. Nikolai im Sausal)                Schüler männlich
  • Riegler Jakob (LRZ Kindberg)                                      Jugend männlich
  • Scheikl Michael (LRZ Kindberg)                                   Herren allgemein
  • Bernd Neurauter (NF Kindberg)                                   Doppelsitzer


Darüber hinaus konnten sich noch 6 STRV - Läufer einen Podiumsplatz sichern:


  • Zanevic Amy -Lee (WSV St. Nikolai im Sausal)
  • Apolloner Elena (RV Stadl)
  • Pichler Matthias (RV Stadl)
  • Schopf Christian (SC Obdach)
  • Schopf Andreas (SC Obdach)
  • Schopf/Schopf (SC Obdach im DOPPELSITZER)


  • Wir sind sehr stolz auf EUCH und wir freuen uns schon auf die kommende WINTERSAISON 2015 / 2016!!!!
mehr lesen 0 Kommentare

Fr

09

Okt

2015

Das war der Steirische Schulsporttag 2015 in der HIB - Liebenau

Gemeinsam luden die steirischen Sportfachverbände, das Bundesheer, der Landesschulrat (LSR), die Stadt Graz und die Sportabteilung des Landes Steiermark bereits zum 16. Mal zum Landesschulsporttag, der diesmal an der HIB Liebenau in Graz stattfand. Rund 3.000 Schülerinnen und Schüler aus der gesamten Steiermark nutzten die Gelegenheit, 37 verschiedene Sportarten unter professioneller Anleitung kennenzulernen und mitten unter dieser großen Anzahl von Sportarten, war natürlich auch der STRV (danke Gerhard Kleinhofer, Heinz Leutgeb und Anton Schwab für euren großartigen Einsatz!!!) mit der Startrampe vertreten.

Wir zählten deutlich über 500 Starts der Kids und wir hatten auch die Ehre dem ORF Steiermark über unser Jugendprojekt zu berichten und diese Interviews und Bilder von heute findet ihr unter folgendem Link:


http://tvthek.orf.at/program/Steiermark-heute/70020/Steiermark-heute/10738316


Wir konnten wieder tolle Werbung für unseren Sport machen und wir sind davon überzeugt, dass sich der Rodelsport in der Steiermark auf dem aufsteigenden Ast befindet!




0 Kommentare

Di

06

Okt

2015

Ausschreibung für das 2. STRV Schüler- und Jugendrollenrodelrennen in Frohnleiten am 25.10.2015

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

05

Okt

2015

Der STRV begeisterte zahlreiche Kids am Rande des heutigen"Erlebnistag Ölkürbis", einer Veranstaltung unseres Hauptsponsors "Steirisches Kürbiskernöl g.g.A.", i

Der Hauptsponsor unseres Jugendprojektes "Kids - Rodel - Cup", das Steirische Kürbiskernöl g.g.A. veranstaltete am gestrigen Sonntag den "Erlebnistag Ölkürbis" in der LFS Stainz. Wir nutzen diese Gelegenheit und packten unsere Rodelausrüstung zusammen, um damit das Rahmenprogramm dieses Festes mitzugestalten. Viele begeisterte Kids nutzten unser Angebot mit den Rollenschlitten einen abgesteckten Parcours zu bewältigen und wir waren erstaunt, wie groß das Interesse der Kids war. Zurückblickend war es für uns wiedereinmal ein sehr erfolgreicher Tag und wir freuen uns jetzt schon auf den Landesschulsporttag in der HIB - Liebenau, der am kommenden Freitag über die Bühne gehen wird.


See you there :-D

0 Kommentare

Fr

02

Okt

2015

1. SUMIDAY in SCHOOL war mit 130 begeisterten Kids ein voller Erfolg - zeitgleich betreuten wir in Obdach 6 Klassen der VS Obdach!!!

Mit mehr als 400 Starts war die heutige Auftaktveranstaltung zur Initiative Sumidays in School in Krieglach ein voller Erfolg für den STRV. Ein besonderer Dank gilt dem heutigen Team des STRV (Gerhard Kleinhofer, Harald Kleinhofer, dem SC Obdach, Binder Friedrich, Anton und Walburga Schwab, die an den heutigen beiden Schauplätzen so toll für den STRV und den Nachwuchs gearbeitet haben!!!

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

30

Sep

2015

Gleich 2 Termine an einem Tag für den STRV

Kommenden Freitag haben wir eine Premiere für unser Talentescoutingprojekt "Kids - Rodel - Cup".

Unser Team wird gleichzeitig an 2 Standorten den Kindern den Rodelsport näherbringen. Präsident Gerhard Kleinhofer fährt mit seinem Team zu einer unserer Rodelhochburgen schlechthin, nach Obdach. Dort erwartet ihn mit der VS - Obdach sicherlich eine sehr motivierte und auch talentierte Schülerschaft, wie wir schon bei der NMS Obdach feststellen konnten. Damals schauten uns die Kids noch begeistert zu und jetzt können sie dann selber ihr Können unter Beweis stellen.

Zeitgleich reist Landessportkoordinator Gernot Schwab mit Vizepräsidenten Friedrich Binder und Sportwart Anton Schwab nach Krieglach, wo der 1. Termin zur "SUMIDAYS in SCHOOL", einer Initiative des Bewegungslandes Steiermark, gemeinsam mit den Landessportkoordinatoren, stattfinden wird. Bei diesem Aktionstag werden 8 Schulen aus dem Mürztal erwartet und wir werden ihnen mit der Startrampe der NF - Kindberg (danke an Heinz Luneschnik) die Möglichkeit geben, Bestzeiten aufzustellen :-)


Wir freuen uns schon sehr auf diesen Tag

0 Kommentare

Fr

25

Sep

2015

Kids - Rodel - Cup mit der Sport - NMS LIEZEN

Liezen war in den 60iger und 70iger Jahren eine Rodelhochburg. Diese Tradition ist ein bisschen abgerissen, aber da es ja unser Jugendprojekt gibt, wollen wir diesen Zustand so schnell es geht ändern. Am Freitag, 25. September 2015, war es dann soweit. Der Präsident des Rodelverbandes Gerhard Kleinhofer und die Rodelsektion des WSV Liezen unter Manfred Funkel organisierten einen Schnuppertag für die Sportklassenschüler. Als Chefinstruktor fungierte der zweifache Rodelweltmeister und Landessportkoordinator Gernot Schwab. Nach einigen technischen Erläuterungen gab es natürlich auch praktische Übungen. Die leichte Neigung der Kulturhausstraße wurde in eine Rodelbahn umgewandelt, die für das Sommertraining mit Rollen umgebauten Rodeln dienten als Übungsgeräte. Den Sportklassenschülern aller 4 Klassen machte es sichtlich Spaß und einige zeigten auch durchaus Talent.

Wir vom STRV möchten uns recht herzlich beim Team der NMS Liezen für diesen tollen Tag bedanken und freuen uns schon auf ein Wiedersehen in den kommenden Jahren.

0 Kommentare

Mi

23

Sep

2015

Murauer Bier Rollenrodelcup in Gallzein (T) +Zwischenstände in der Cupwertung!!!

Kommendes Wochenende finden im tirolerischen Gallzein die Stationen 3+4 des diesjährigen "Murauer Bier - Rollenrodelcup" statt.

Unsere steirischen Aushängeschilder im Rollenrodeln sind natürlich wieder alle mit dabei und werden sich wieder spannende Duelle mit der Konkurrenz liefern!

Wir wünschen ihnen ALLES GUTE für diese Rennen!!!!

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

21

Sep

2015

Nun stehen die Renntermine des STRV für die Saison 2015/2016 fest

0 Kommentare

So

13

Sep

2015

Gold für Christian Schopf, Silber für Michi Scheikl und Bronze für Christina Götschl bei der 1.Rollenrodel -WM in Gmunden!!!

Bis zum Schluss blieb es im Herrenbewerb extrem spannend wer den Titel mit nachhause nehmen wird.

Aber nach einer unglaublichen Bestzeit im letzten Lauf stand Christian Schopf aus Obdach als würdiger Sieger dieses Rennens fest.Michi Scheikl, der frisch Weltmeister des gestrigen Doppelbewerbes, konnte als zweiter auch nichts mehr daran ändern. Dritter wurde Partick Salcher (T), knapp vor unserem Kindberger Bernd Neurauter.

Christina Götschl errang mit zwei guten Läufen die Bronzemedaille! Herzliche Gratulation an unsere Chrisi, die ja unlängst den Rücktritt vom Rennsport erklärt hat, und sich in Zukunft um den Rodlernachwuchs in Obdach kümmern wird!

In der Suzuki Challenge (Schüler und Jugendrennen) zeigten unsere Nachwuchshoffnungen wieder großartige Leistungen. Wenn man bedenkt, dass von 26 gewerteten Startern, 18 (!!!) dem STRV angehören, dann sieht man, welchen Stellenwert die Jugendarbeit in unserem Verband hat und wie konsequent in unseren Vereinen gearbeitet wird. Diesen jungen Athleten gehört die Zukunft des Rodelsports und wir sind davon überzeugt, dass unter ihnen die zukünftigen steirischen Welt- und Europameister sind.

Steirische Klassensieger und Medaillengewinner:

 

1. Platz       Knauss Jessica (WSV St.Nikolai) 

1. Platz      Luca Reininger (WSV St. Nikolai) 

2. Platz      Justus Schweighofer (St. Sebastian) 

1. Platz      Amy -Lee Zanevic (WSV St.Nikolai) 

3. Platz      Sabrina Kleinhofer (St.Sebastian) 

2.Platz       Sebastian Feldhammer (St.Sebastian) 

 

 

Wir vom STRV sind stolz auf Euch und eure Leistungen!!!

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

12

Sep

2015

Michi hat es geschafft: Er darf sich ab nun WELTMEISTER im Rollenrodeln nennen!!!!!!!!!

Nach dem ersten Wertungslauf lagen die beiden Topfavoriten noch ganz knapp hinter dem Duo Schopf/Schopf an der 2.Stelle. Im Finallauf setzten sie schließlich alles auf eine Karte und konnten sich mit einem Vorsprung von 0,32 Sekunden den Weltmeistertitel vor den Gebrüdern Schopf sichern. Den totalen Triumph des STRV komplettierten das Gespann Neurauter/Stadler die sich mit 2 soliden Läufen den 3. Rang sichern konnten.

Nach diesem grandiosen Auftakt der 1. Rollenrodel - WM, wünschen wir unseren Athleten natürlich alles Gute für die morgigen Einzelbewerbe!!!!

 

FOTO: W+K Photo

0 Kommentare

Sa

12

Sep

2015

Steirer bei den Trainingsläufen zur 1. Weltmeisterschaft im Rollenrodeln ganz vorne mit dabei!!!

Bei den Trainingsläufen zur 1. Weltmeisterschaft im Rollenrodeln bzw. der Suzuki Challenge (Rennen für Schüler und Jugend) haben sich die Steirer heute von ihrer besten Seite gezeigt.

Im Herrenbewerb erzielte der frisch gebackene österreichische Meister Christian Schopf (SC Obdach) im zweiten TL die Bestzeit, knapp gefolgt von unserem Mr.Rollenrodel, Michi Scheikl (LRZ Kindberg), der im ersten TL Probleme hatte und das Ziel nicht erreichte. Aber wie wir den Michael kennen, wird er im morgigen Rennen wieder voll angreifen. Bei den Damen liegt Christina Götschl voll auf Medaillenkurs und im Doppelsitzerbewerb liegen unsere Toppaarungen Schopf/Schopf und Scheikl/Unterberger nach dem ersten Trainingslauf nur durch wenige Hundertstel getrennt auf den Plätzen 1 und 2.

Bei den steirischen Nachwuchsrodlern haben heute einmal mehr Amy Lee Zanevic (St. Nikolai), ihre Teamkollegen Luca Reininger und Jessica Knauss, Mathias Pichler (RV Stadl), sowie Sabrina Kleinhofer und Sebstian Feldhammer (St.Sebastian), gezeigt, dass sie morgen eine Medaille erringen können.


Der STRV wünscht seinen Sportlern alles Gute für die morgigen Wertungsläufe

0 Kommentare